0x (ZRX) -Protokoll führt neue API ein, um kosteneffiziente Token-Swaps zu ermöglichen

0x ( ZRX ), ein von Ethereum unterstütztes Open-Source-Protokoll, das den Peer-to-Peer-Austausch (P2P) von Krypto-Sätzen über intelligente Verträge ermöglicht, hat die Einführung seiner neuen 0x-API (Application Programming Interface) angekündigt. Die 0x-API ermöglicht es DeFi-Entwicklern, Token zum besten Preis an dezentralen Börsen (DEXs) auszutauschen, Swaps in intelligenten Verträgen durchzuführen und vieles mehr, so ein Blogbeitrag am 28. Januar 2020.

0x DeFi transformieren

Während dezentrale Börsen (DEXs) weitaus sicherer sind als zentrale Börsen, da Token-Inhaber die vollständige Kontrolle über diesen Link und ihre privaten Schlüssel haben , bleibt die Liquidität für DEXs und ihre Benutzer ein Problem.

In einem Versuch, deutlich das Problem der Liquidität zu verringern und es ermöglichen, für DeFi Entwickler die Vorteile von sowohl off-Kette zu nehmen und an der Kette der Liquidität auf DexS, in einem schnellen, zuverlässigen und einfachen Art und Weise hat 0x ausgerollt die 0x API .

Wie in seinem Blog-Beitrag erwähnt, können Benutzer mit der neuen 0x-API mithilfe eines einfachen „GET-Aufrufs“ auf einfache Weise Token-Swaps mit dem im DEX-Ökosystem verfügbaren Preis durchführen.

Das Team sagt, dass die 0x API die Möglichkeit hat, Liquidität aus 0x Mesh, einem P2P-Netzwerk zum Teilen von 0x-Aufträgen und einer Vielzahl von DEXs, einschließlich Kyber, Uniswap und Oasis, zu aggregieren und mithilfe der Smart Order Routing-Funktionalität die besten Preise zu ermitteln für Benutzer.

Bitcoin

Der 0x API Vorteil, Roadmap

Das Team hat den DeFi-Entwicklern nicht nur die besten Preise für ihre Token-Swap-Bemühungen zur Verfügung gestellt, sondern auch klargestellt, dass die neue 0x-API die reibungslose Ausführung eines Swaps in intelligenten Verträgen mit einer im Auftrag des Benutzers erstellten Transaktion ermöglicht.

Darüber hinaus können Benutzer mit der neuen 0x-API einen Beitrag zum 0x-Mesh-Netzwerk leisten und über einen „REST-API-Endpunkt“ auf Liquidität auf der Plattform zugreifen.

Das ist nicht alles, das Team behauptet auch, dass die 0x-API Protokollgebühren beseitigt, bestimmte Transaktionen im Auftrag von Benutzern ausführt und Entwicklern hilft, ihre gesamte Produktentwicklung und Startzeit drastisch zu reduzieren.

Wichtig ist, dass das 0x-Team angedeutet hat, dass es bereits mit der Entwicklung von Upgrades für die 0x-API begonnen hat. In naher Zukunft wird die Lösung es den Benutzern ermöglichen, Preisinformationen zu streamen, ihre Produkte durch Gebühren zu monetarisieren, ausgefeilte Krypto-Handelsschnittstellen zu erstellen und vieles mehr.

Berichten zufolge hat die 0x-API bereits an Bedeutung gewonnen, da zahlreiche DeFi-Projekte, darunter DeFi Saver , Zerion, Topo Finance und andere, die 0x-API in ihre Prozesse integriert haben.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung ist 0x (ZRX) die 41. größte Kryptowährung der Welt. Der Kurs von ZRX ist im 24-Stunden-Zeitraum um 1,25 Prozent auf 0,228828 US-Dollar gesunken, bei einer Marktkapitalisierung von 143,24 Millionen US-Dollar, wie auf CoinMarketCap zu sehen.